Videospiele und Spiele

Die 8 besten Tropfsteinhöhlen-Seeds für Minecraft 1.18.1 Java und Bedrock

Las 8 mejores semillas de Dripstone Caves para Minecraft 1.18.1 Java y Bedrock

Stellen Sie sich vor, Sie versuchen, das neue Minecraft 1.18-Update zu erkunden, um sich die neu hinzugefügten Minecraft-Biome anzusehen. Aber die einzigen, auf die Sie stoßen, beziehen sich auf den Klippen- und Bergteil des Updates. Wenn sich diese Erfahrung nachvollziehbar anfühlt, dann sind Sie nicht der Einzige. Viele Spieler haben im neuen Minecraft-Update Mühe, Höhlenbiome zu finden. Glücklicherweise sind wir hier, um Ihre Zeit und Mühe mit einer umfassenden Liste der besten Samen für Tropfsteinhöhlen in Minecraft 1.18.1 zu sparen. Diese Seeds funktionieren sowohl auf Minecraft Java- als auch auf Bedrock-Editionen. Sie können also auf jeder Plattform, die das Minecraft 1.18.1-Update unterstützt, frei in diese Seeds einsteigen. Wir haben auch die wichtigsten Koordinaten genannt, um Ihnen das Auffinden der Tropfsteinhöhlen zu erleichtern. Schauen wir uns jetzt ohne weiteres die besten Minecraft 1.18.1 Tropfsteinhöhlen-Samen im Jahr 2021 an.

Beste Samen für Minecraft 1.18.1 Tropfsteinhöhlen (2022)

Wir haben alle unten aufgeführten Seeds persönlich in den Editionen Minecraft 1.18.1 Java und Bedrock getestet. Sie können also sicher sein, dass alle funktional sind und ihrer Beschreibung entsprechen. Darüber hinaus ist unsere Liste in keiner Weise geordnet, also erkunden Sie die Samen nach Ihren Interessen.

1. Tropfsteinhöhle in den Hügeln (+Bonus-Feature)

Unser erster Seed bietet einen interessanten Spawn-Ort mit schneebedeckten Ebenen, die uns umgeben. Außerdem gibt es überall kleine Hügel und Dutzende von Höhlenöffnungen. Diese Hügel bestehen aus Tropfsteinhöhlen, die ihr Netzwerk in ihrem Inneren erweitern. Sie können eine beliebige Öffnung auswählen, die Sie zu diesen Höhlen führt.

Wenn Sie sich in der Bedrock-Edition von Minecraft 1.18.1 befinden, wird Ihnen dieser Seed etwas zusätzliche Güte bringen. Die Tropfsteinhöhlen, die sich über den Schnee hinaus erstrecken, führen Sie direkt zu einer Festung. Und diese Festung ist direkt unter einem Dorf in der Ebene gebaut. Sie können diesen Tropfsteinhöhlen-Samen also sogar als einen der besten Speedrunning-Samen für das Minecraft 1.18-Update verwenden.

  • Seed-Code: -427549525
  • Biome: Verschneite Ebenen
  • Koordinaten des großen Höhleneingangs: X: -142, Y: 57, Z: 89
  • Festungskoordinaten: X: 660, Y: 50, Z: 196

2. Üppige Tropfsteinhöhlen in Minecraft 1.18.1

Üppige Tropfsteinhöhlen - Minecraft 1.18

Das neue Update bringt uns zwei neue Arten von Höhlen – Tropfsteinhöhlen und üppige Höhlen, und mit diesem Minecraft 1.18.1-Seed können wir beide Höhlenbiome gleichzeitig erkunden. Wir spawnen in einem dunklen Wald, einem Zentrum feindlicher Mobs, die sogar tagsüber spawnen. Also ja, stellen Sie sicher, dass Sie vorher einige Waffen bereit haben, um diesen tödlichen Mobs auszuweichen. Wenn Sie den Mobs erfolgreich ausweichen können, haben Sie genügend Zeit, um die Gegend nach Höhlenöffnungen zu erkunden.

Es gibt nicht viele Höhlenöffnungen in diesem Samen, also haltet die Augen offen. Die Erkundung dieser Höhlen führt Sie dann zu einem Netzwerk von Tropfsteinhöhlen. Diese Tropfsteinhöhlen verschmelzen zu üppigen Höhlen und schaffen eine ikonische Szene (Screenshot oben). Fühlen Sie sich frei, die üppigen Höhlen weiter zu erkunden, da sich ihr Netzwerk nach dieser Kreuzung zu erweitern beginnt.

  • Seed-Code: -951190063
  • Biome: Dunkler Wald
  • Höhlenkoordinaten: X: 44, Y: 8, Z: 0

3. Freigelegte Höhlen am Berghang

Freigelegte Tropfsteinhöhlen am Berghang - Minecraft 1.18 Tropfsteinhöhlensamen

Ein großer Teil des Entdeckens und Erforschens von Höhlen dreht sich darum, viel zu graben. Glücklicherweise macht es dieser Eintrag auf unserer Liste der besten Minecraft 1.18.1 Tropfsteinhöhlen-Samen einfach. Es erspart Ihnen Zeit und Mühe, nach einer Tropfsteinhöhle zu suchen, indem Sie uns direkt daneben spawnen.

Wir laichen am Rande des Savannen- und Ebenenbioms. Direkt neben uns ist ein riesiger, aber hohler Berg. Auf der einen Seite des Berges ist ein Fluss, während die andere eine riesige Höhlenöffnung hat. Diese Öffnung führt uns direkt in eine der größten Tropfsteinhöhlen in Minecraft. Es geht bis zum Gipfel des Berges, ist aber auch sehr tief. Achten Sie darauf, beim Erkunden nicht hineinzufallen.

  • Seed-Code: 964701342
  • Biome: Ebenen und Savanne
  • Koordinaten der Höhlenöffnung: X: 88, Y: 68, Z: -35

4. 2000 Blöcke von Tropfsteinhöhlen

2000 Tropfsteinblöcke
Samenanalyse mit SeedMap

Wenn Sie nur vorhaben, Tropfsteinhöhlen zu erkunden, fühlt sich dieser Samen genau für diesen Zweck an. Wir laichen in einem scheinbar normalen Birkenwald neben dem Taiga-Biom. In der Umgebung finden Sie viele Höhlenöffnungen und sogar einige Schluchten. Alle diese Öffnungen sind mit demselben Netzwerk verbunden.

Es gibt nur Tropfsteinhöhlen in einer Richtung für mindestens 2000 Blöcke von deinem Spawnpunkt. Nicht nur das, wir bekommen auch eine ganze Reihe davon. Einige davon erscheinen neben üppigen Höhlen, während andere Minenschächte in sich haben. Einige Höhlen in der Umgebung sind sogar Unterwasserhöhlen, was ihre Vielfalt noch weiter erweitert.

  • Seed-Code: -1535477359
  • Biome: Taiga und Birkenwald

5. Minenschacht-Tropfsteinhöhlen

Mineshaft Tropfsteinhöhlen

Badlands und ihre unterschiedlichen Biome sind dafür bekannt, dass sie eine Fülle von Minenschächten und Golderzen aufweisen. Und mit den Tropfsteinhöhlen, die sich hier in diesem Samen bilden, ist ihre Kreuzung unvermeidlich. Aus diesem Grund erhalten wir Tropfsteinhöhlen mit freigelegten Minenschächten sowohl in der Minecraft 1.18.1 Java- als auch in der Bedrock-Edition des Spiels. Die Position kann je nach Edition des Spiels, das Sie spielen, leicht variieren.

Aber dank ihrer Fülle wird es einfach sein, die Minenschächte zu finden, sobald Sie die Höhlen betreten. Es gibt viele Höhlenöffnungen und sogar winzige Schluchten, die Sie direkt zu diesen Höhlen führen können. Alles, was Sie tun müssen, ist bereit zu sein, die Mobs abzuwehren, die in ihnen spawnen. Die Beute aus dem Minenschacht hilft dir beim Rest.

  • Seed-Code: 1557168021
  • Biome: Badlands und bewaldete Badlands

6. Verschneite Tropfsteinhöhlen in Minecraft 1.18.1

Verschneite Tropfsteinhöhlen

Unser nächster Samen ist eine Herausforderung in einer Überlebenswelt, schafft aber definitiv ein aufregendes Abenteuer. Es spawnt uns auf a schneebedeckter Hang mit einer Tonne Pulverschnee. Sie sollten aufpassen, dass Sie sich nicht darin einschließen. Dann ist direkt neben unserem Spawn eine kleine Geländeöffnung. Er führt direkt zu einer verschneiten Tropfsteinhöhle.

Das Gebiet hat mehrere Höhlenöffnungen, durch die Schnee in die Höhlen gelangen kann. Es schafft ein einzigartiges, aber reizvolles Erlebnis. Aber das ist nicht alles. Hinter dem Berg befindet sich eine riesige leere Fläche, die von weiteren Bergen umgeben ist. Wenn Sie nach einer schneebedeckten Basis im Zentrum von Tropfsteinhöhlen suchen, dann ist dies der Minecraft 1.18.1-Samen für Sie.

  • Seed-Code: 1176468199
  • Biome: Verschneite Hänge und verschneite Ebenen
  • Koordinaten der Höhlenöffnung: X: 13, Y: 117, Z: -27

7. Freigelegte überflutete Höhlen

Freigelegte überflutete Höhle

Dieser Eintrag auf unserer Liste der besten Tropfsteinhöhlensamen für Minecraft 1.18.1 ist interessant. Es spawnt uns in einer Wüste in der Nähe eines Badlands-Bioms. Im Badlands-Biom befindet sich eine massive Höhlenöffnung, die zu führt eine der größten Höhlen, die Sie finden können. Da es exponiert ist, können Sie es auch aus der Ferne sehen.

Aber es ist keine normale Tropfsteinhöhle und besteht aus drei getrennte Stockwerke. Die oberen beiden werden mit Wasser geflutet, um eine Unterwasserhöhle zu schaffen. Der unterste führt schließlich zu einer großen und tiefen Tropfsteinhöhle. Sie können die meisten Minecraft-Erze finden, indem Sie sie einfach erkunden.

  • Seed-Code: 1349971399
  • Biome: Wüste und Ödland
  • Koordinaten der Höhlenöffnung: X: -655, Y: 95, Z: 760

8. Waldhöhle

Waldhöhle - Minecraft 1.18 Tropfsteinhöhlen Samen

Der letzte Eintrag auf unserer Liste der besten Tropfsteinhöhlensamen für Minecraft 1.18.1 ist aus zwei Gründen einzigartig. Erstens hat es eine riesige Tropfsteinhöhle, die immer Spaß macht, sie zu erkunden. Aber dieses Merkmal ist bei den meisten Samen auf unserer Liste üblich. Was diesen Samen besser macht, ist die Tatsache, dass Sie direkt hineingehen können.

Dieser Samen bringt die Höhle direkt in den Wald. Es sieht fast wie nach Maß aus. Einige der Höhlenmerkmale spawnen höher als die Bäume des Waldes und schaffen einen ikonischen Ort. Der Wald wird dir in diesem Sandbox-Spiel viel Holz und Nahrung geben, um zu überleben. Inzwischen bestehen die Höhlen hier aus einer Vielzahl von Erzen. Diese Eigenschaften machen diesen Samen auch zu einem der besten Überlebenssamen.

  • Seed-Code: 1002436203
  • Biome: Wald
  • Koordinaten der Höhlenöffnung: X: -105, Y: 65, Z: -88

Probieren Sie diese besten Samen für Minecraft 1.18.1 Tropfsteinhöhlen aus

Wenn Sie die Tropfsteinhöhlen in Minecraft 1.18.1 erkunden möchten, haben Sie diese Samen abgedeckt. Aber wenn Sie den Rest der Welt erkunden möchten, ist unsere Liste der besten Minecraft 1.18.1-Seeds möglicherweise besser geeignet. Wir haben auch die besten Minecraft 1.18.1 Bedrock-Seeds behandelt, die Sie auf Ihrem PC, Ihrer Konsole und sogar mit MCPE verwenden können. Denken Sie daran, dass die neue Minecraft-Weltgeneration für einige Systeme etwas schwer sein kann. Die Installation von Optifine in Minecraft 1.18.1 könnte also eine gute Möglichkeit sein, die FPS zu erhöhen und die Leistung zu optimieren. Sie können Forge sogar in Minecraft installieren, um die besten Minecraft-Mods für einen zusätzlichen Schub zu verwenden. Vanille oder modifiziert, diese besten Minecraft-Tropfsteinhöhlen-Samen werden ein Abenteuer für Sie sein. Also, verschwende keinen Moment mehr und fange an zu basteln!

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.