Tutorials

So schalten Sie alle Sensoren auf einem Android-Smartphone aus

Cómo apagar todos los sensores en un teléfono inteligente Android

Unsere Android-Smartphones sind vollgepackt mit Sensoren, die fantastische Funktionen wie Navigation, automatische Bildschirmsperre, das Spielen von Rennspielen ohne Verwendung von Schaltflächen auf dem Bildschirm und mehr bieten. Ohne diese Sensoren werden unsere Smartphones zu dummen Telefonen. Aber wie jedes andere Werkzeug können diese Sensoren gegen uns gerichtet werden. Wenn jemand Ihr Smartphone hackt, kann er Ihren Tastendruck protokollieren, Ihren Ton aufzeichnen und sogar die Kamera einschalten. Glücklicherweise bringt Android 10 eine neue Funktion mit, mit der Sie alle diese Sensoren mit einem Fingertipp deaktivieren können. Lesen Sie mit, um zu erfahren, wie es geht.

Deaktivieren Sie Tracking-Sensoren auf einem Android-Smartphone

Wenn Sie absolute Privatsphäre benötigen, ist die Möglichkeit, alle Sensoren auf Ihrem Android-Smartphone auszuschalten, praktisch. Aber es ist keine Funktion, die jeder braucht. Und das versehentliche Einschalten wird normalen Benutzern eine Menge Kopfschmerzen bereiten. Aus diesem Grund hat Google diese Funktion in den Entwickleroptionen von Android Q ausgeblendet. Wenn Sie jedoch wissen, wie Sie darauf zugreifen, ist dies ziemlich einfach.

1. Zuerst müssen wir die Entwickleroptionen auf Ihrem Smartphone aktivieren. Gehen Sie dazu zu Einstellungen -> Über das Telefon und tippen Sie siebenmal auf die Build-Nummer. Wenn Sie dies tun, wird eine Meldung angezeigt, dass Sie ein Entwickler sind.

Wenn Sie diese Funktion bereits aktiviert haben, wird eine Meldung mit der Aufschrift „Nicht erforderlich, Sie sind bereits ein Entwickler“ angezeigt.

1.1 Deaktivieren Sie Tracking-Sensoren auf einem Android-Smartphone

2. Gehen Sie jetzt zu System -> Entwickleroptionen und tippen Sie darauf, um es zu öffnen. Manchmal befindet sich die Einstellung in der Option Erweitert. Wenn Sie es nicht finden können, suchen Sie es mit der Suchfunktion in der Einstellungs-App.

2. Deaktivieren Sie die Tracking-Sensoren auf dem Android-Smartphone

3. Scrollen Sie nach unten und suchen und tippen Sie auf die Option „Schnelleinstellungen für Entwicklerkacheln“. Aktivieren Sie hier den Schalter für „Sensoren aus“.

3. Schalten Sie die Tracking-Sensoren auf dem Android-Smartphone aus

4. Öffnen Sie nun das Schnelleinstellungsfeld und Sie finden den Schalter „Sensoren aus“. Sie können darauf tippen, um es zu aktivieren.

4. Deaktivieren Sie die Tracking-Sensoren auf dem Android-Smartphone

Wenn Sie den Schalter aus irgendeinem Grund nicht sehen können, klicken Sie auf die Schaltfläche Bearbeiten und ziehen Sie den Schalter dann per Drag & Drop vom ausgeblendeten in den sichtbaren Bereich.

5. Deaktivieren Sie die Tracking-Sensoren auf dem Android-Smartphone

Halten Sie andere davon ab, Sie auszuspionieren, indem Sie Sensoren deaktivieren

Dies ist zwar eine Funktion, die Sie nicht jeden Tag benötigen. Es fühlt sich gut an, mehr Kontrolle über unsere Geräte zu haben. Was halten Sie von dieser Funktion? Lassen Sie es uns in den Kommentaren unten wissen.

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.