Tutorials

So installieren Sie MIUI 12 auf einem beliebigen Xiaomi-Gerät

Cómo instalar MIUI 12 en cualquier dispositivo Xiaomi

Unter viel Tamtam hat Xiaomi kürzlich MIUI 12 angekündigt und anschließend die erste geschlossene Beta für mehrere Geräte veröffentlicht. Wie bei MIUI werden geschlossene Betas im Allgemeinen zuerst in China veröffentlicht und später an den Rest der Welt verteilt. In einem solchen Szenario können Xiaomi-Benutzer auf der ganzen Welt den neuen MIUI 12-Build nicht erleben. Trotzdem haben wir es geschafft, MIUI 12 auf unserem Redmi K20 über TWRP zu installieren. Ganz zu schweigen davon, dass wir auch die 25 besten Funktionen von MIUI 12 kuratiert haben, damit Sie sich alle aufregenden neuen Funktionen ansehen können. Wenn Sie also auch nach einer Möglichkeit suchen, MIUI 12 auf Ihrem Xiaomi-Gerät zu installieren, sind Sie an der richtigen Stelle gelandet. In diesem Artikel führen wir Sie Schritt für Schritt durch den vollständigen Installationsprozess von MIUI 12. Lassen Sie uns jetzt, ohne einen Moment zu verlieren, zur Anleitung springen und lernen, wie man MIUI 12 installiert.

Anforderungen

1. In erster Linie benötigen Sie einen entsperrten Bootloader. Wenn Sie das noch nicht getan haben, können Sie diese Methode ausprobieren, um den Bootloader sofort zu entsperren. Melden Sie sich mit einem alten Mi-Konto an die Sie in der Vergangenheit zum Entsperren des Bootloaders verwendet haben. Ich habe diese Methode auf meinem Redmi K20 ausprobiert und der Bootloader wurde sofort ohne Wartezeit entsperrt. Abgesehen davon, denken Sie daran, dass das Entsperren des Bootloaders Ihr Gerät vollständig löscht, also sichern Sie alle Ihre Dateien und Ordner.

2. Zweitens müssen Sie ADB auf Ihrem Computer einrichten.

3. Laden Sie als Nächstes TWRP von der herunter offizielle Website für Ihr spezielles Gerät. Du kannst auch Suchen Sie nach dem neuesten TWRP Build aus XDA-Foren für Ihr Xiaomi-Gerät.

3. Laden Sie schließlich das MIUI 12 Recovery ROM von herunter unter Sektion.

Laden Sie das Wiederherstellungs-ROM für MIUI 12 herunter

Machen Sie das chinesische MIUI 12 ROM mit indischen Varianten kompatibel [Only For K20 Pro, K20 and Poco X2]

Bei einigen in Indien eingeführten Geräten sind die Interna zwischen chinesischen und indischen Varianten jedoch fast ähnlich Es gibt einen Unterschied in den Codenamen. K20 Pro hat beispielsweise den Codenamen as raphael in China u raphaelin in Indien. In ähnlicher Weise trägt K20 den Codenamen as davinci in China u davinciin in Indien. Schließlich trägt Poco X2, das eigentlich ein umbenanntes Redmi K30 ist, den Codenamen phoenix in China u phoenixin in Indien.

Wie wir sehen können, in wird in allen indischen Codenamen angehängt. Also müssen wir nur noch hinzufügen in am Ende des Codenamens und Sie sind fertig. Danach wird der chinesische MIUI 12-Build mit indischen Varianten kompatibel. Infolgedessen wird bei der Installation von MIUI 12 in TWRP nicht „Fehler 7“ angezeigt. So können Sie dies tun.

1. Laden Sie das MIUI 12 ROM für Ihr Gerät (K20 Pro, K20 oder Poco X2) aus dem obigen Abschnitt herunter. Stellen Sie sicher, dass Laden Sie die Datei auf Ihren Computer herunter.

2. Danach WinRAR installieren (Frei) auf Ihrem Computer, falls Sie es nicht haben. Klicken Sie als Nächstes mit der rechten Maustaste auf das MIUI 12 ROM und wählen Sie „In miui extrahieren …“.

3. Nachdem die Extraktion abgeschlossen ist, öffnen Sie den extrahierten Ordner und navigieren Sie zu META-INF -> com -> google -> android. Hier mit der rechten Maustaste auf „updater-script“ klicken und mit „Notepad“ öffnen.

Machen Sie das chinesische MIUI 12 ROM mit indischen Varianten kompatibel

4. In der allerersten Zeile, hinzufügen in Am Ende des Codenamens. Hier habe ich zum Beispiel gewechselt davinci zu davinciin.

Machen Sie das chinesische MIUI 12 ROM mit indischen Varianten kompatibel

5. Klicken Sie nun auf „Datei“ und rette es. Schließen Sie abschließend die Textdatei.

Machen Sie das chinesische MIUI 12 ROM mit indischen Varianten kompatibel

6. Wechseln Sie als Nächstes zum übergeordneten Ordner und wählen Sie alle Dateien und Ordner aus. Klicken Sie danach mit der rechten Maustaste auf die Auswahl und Wählen Sie „Zum Archiv hinzufügen“.

Machen Sie das chinesische MIUI 12 ROM mit indischen Varianten kompatibel

7. Hier, Wählen Sie „ZIP“ als Ihr Archivformat und klicken Sie auf die Schaltfläche „OK“.

Postleitzahl

8. In wenigen Minuten wird eine neue ZIP-Datei im selben übergeordneten Ordner erstellt. Jetzt, Dies ist Ihr aktualisierter MIUI 12-Build und Sie können es zur weiteren Installation auf Ihr Smartphone übertragen.

Machen Sie das chinesische MIUI 12 ROM mit indischen Varianten kompatibel

Installieren Sie MIUI 12 auf jedem Xiaomi-Gerät

Ich gehe davon aus, dass Sie bereits das MIUI 12 ROM, TWRP heruntergeladen und den Bootloader entsperrt haben. Achten Sie auch darauf Sichern Sie alle Ihre persönlichen Dateien und Ordner da dieser Vorgang das gesamte Gerät löscht.

1. Zunächst einmal Übertrage das MIUI 12 ROM auf Ihr Xiaomi-Gerät, falls Sie es auf Ihren Computer heruntergeladen haben.

2. Verbinden Sie danach Ihr Gerät mit dem Computer und starten Sie ADB. Führen Sie als Nächstes den folgenden Befehl aus, um Ihr Gerät in die zu booten Fastboot Modus.

adb reboot bootloader

Installieren Sie MIUI 12 auf jedem Xiaomi-Gerät

3. Sobald Sie sich im Fastboot-Modus befinden, führen Sie ihn aus fastboot devices um die Verbindung zu überprüfen. Wenn es eine Seriennummer zurückgibt dann ist Ihr Gerät erfolgreich mit dem Computer verbunden.

Installieren Sie MIUI 12 auf jedem Xiaomi-Gerät

4. Führen Sie nun den folgenden Befehl aus, um TWRP zu installieren. Achten Sie darauf, die TWRP-Datei umzubenennen in recovery und Legen Sie es in den gleichen ADB-Ordner.

fastboot flash recovery recovery.img

Installieren Sie MIUI 12 auf jedem Xiaomi-Gerät

5. Trennen Sie nach der Installation von TWRP Ihr Gerät vom Computer. Jetzt, Halten Sie die Lauter- und Einschalttaste gedrückt Tasten auf einmal. Sobald das Gerät neu startet und das Mi/Redmi/Poco-Logo anzeigt, lassen Sie die Tasten los. Sie booten jetzt direkt in TWRP.

Installieren von MIUI 12 auf einem beliebigen Xiaomi-Gerät 1

6. Gehen Sie nun zu Löschen -> Erweitertes Löschen und wählen Sie Dalvik, Cache, System, Daten und Anbieter aus. Stellen Sie sicher, dass Sie „Interner Speicher“ nicht berühren, da er die MIUI 12 ROM-Datei speichert. Wischen Sie als Nächstes, um zu wischen.

Installieren von MIUI 12 auf einem beliebigen Xiaomi-Gerät 2

7. Nachdem Sie das getan haben, zu „Installieren“ wechseln Wählen Sie die MIUI 12 ROM-Datei aus und wischen Sie zum Installieren.

Installieren von MIUI 12 auf einem beliebigen Xiaomi-Gerät 3

8. Gehen Sie nach der Installation erneut auf „Wipe“ und Tippen Sie auf „Daten formatieren“. Geben Sie jetzt ein yes und es wird das Gerät vollständig löschen. Dieser Schritt ist erforderlich, um aus der Verschlüsselungsschleife herauszukommen.

Installieren von MIUI 12 auf einem beliebigen Xiaomi-Gerät 4

9. Schließlich, Tippen Sie auf „System neu starten“ und Sie booten direkt in MIUI 12. Wenn TWRP den Fehler „Kein Betriebssystem installiert“ ausgibt, machen Sie sich keine Sorgen. Starten Sie das System einfach neu und Sie booten in MIUI 12.

Installieren Sie MIUI 12 auf jedem Xiaomi-Gerät

Meine MIUI 12-Erfahrung auf dem Redmi K20

Wenn Sie sich fragen, ob Sie MIUI 12 installieren sollen oder nicht, dann wäre meine Empfehlung, einfach mit der Installation fortzufahren. Bei meinen bisherigen Tests habe ich keinen Fehler gefunden und die UI/UX ist eine große Verbesserung gegenüber dem letztjährigen MIUI 11. Tatsächlich sind die neuen Gesten, das Kontrollzentrum und die Animationen so gut, dass Sie probieren müssen MIUI 12 jetzt. Was die Leistung betrifft, ich traten keine Verzögerungen oder Einfrierungsverhalten auf was erstaunlich ist, wenn man bedenkt, dass es die erste Beta ist. Außerdem ist die Akkulaufzeit ziemlich gut – nicht in der Liga des stabilen MIUI 11 – aber durchaus brauchbar. Abgesehen davon können Sie die Sprache auf Englisch ändern und den Play Store und andere Google-Dienste direkt von GetApps installieren. Insgesamt war meine Erfahrung mit MIUI 12 bisher ziemlich gut und Sie können es definitiv auf Ihrem Xiaomi-Gerät ausprobieren.

So installieren Sie MIUI 12 auf einem beliebigen Xiaomi-Gerät

Erleben Sie MIUI 12 jetzt auf Ihrem Xiaomi-Telefon

So können Sie MIUI 12 installieren und die neue Benutzeroberfläche auf Ihrem Xiaomi-Gerät erleben. Ich habe alle Schritte bereitgestellt, also gehen Sie die Anweisungen Punkt für Punkt durch und ich bin sicher, Sie werden MIUI 12 ohne Probleme booten. Abgesehen von den genannten Geräten hat Xiaomi jedenfalls kein MIUI 12 ROM für Poco F1 veröffentlicht, was ein Mist ist. Sobald wir jedoch den MIUI 12-Build für Poco F1 erhalten, werden wir Sie auf jeden Fall informieren. Und wenn Sie bei der Installation von MIUI 12 auf ein Problem stoßen, kommentieren Sie unten. Wir helfen Ihnen bestimmt weiter.

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.