Tutorials

So geben Sie WhatsApp-Speicher auf Android-Geräten frei

Cómo liberar almacenamiento de WhatsApp en dispositivos Android

WhatsApp ist sicherlich eine großartige Messaging-App mit Unterstützung für End-to-End-Verschlüsselung, nimmt aber aufgrund von Junk-Mediendateien auch viel Speicherplatz in Anspruch. Nicht nur bekannte Kontakte, Sie erhalten auch eine Schiffsladung Bilder und Videos von unbekannten Kontakten, besonders während der Weihnachtszeit. WhatsApp wird mit wiederholten Weiterleitungsnachrichten und so weiter überladen. Wenn Sie also nach einer raffinierten Möglichkeit suchen, WhatsApp-Speicher auf Ihrem Smartphone freizugeben, dann sind Sie hier genau richtig. Hier zeigen wir Ihnen, wie Sie mit dem nativen Speicherverwaltungstool WhatsApp-Speicherplatz auf Ihrem Smartphone freigeben können.

Geben Sie WhatsApp-Speicher auf Ihrem Smartphone frei

Hier haben wir in erster Linie die Schritte zum Freigeben von WhatsApp-Speicher auf Android-Geräten hervorgehoben. Wenn Sie nach einer speziellen Anleitung zum Löschen von WhatsApp-Speicherplatz auf iOS-Geräten suchen, folgen Sie unserem verlinkten Tutorial. Abgesehen davon ist die von uns verwendete Methode im stabilen Build von WhatsApp verfügbar, sodass Sie nicht zum Beta-Kanal wechseln müssen. Lassen Sie uns damit beginnen.

1. Öffnen Sie WhatsApp und tippen Sie auf das 3-Punkt-Menü in der oberen rechten Ecke. Öffnen Sie hier „Einstellungen“ und wechseln Sie dann zu „Speicherung und Daten“.

2. Öffnen Sie hier „Speicher verwalten“ und Sie finden vollständige Details zu Ihrem WhatsApp-Speicher. Tippen Sie auf „Vielfach weitergeleitet“, um alle wiederholten Bilder und Videos zu finden, die an Sie gesendet wurden.

Geben Sie WhatsApp-Speicher auf Ihrem Smartphone frei

3. Jetzt, gedrückt halten, um Mediendateien auszuwählen die Sie löschen möchten. Um alle weitergeleiteten Elemente auf einmal zu löschen, tippen Sie auf „Alle auswählen“ und drücken Sie die Schaltfläche „Löschen“. Du bist fertig.

Geben Sie WhatsApp-Speicher auf Ihrem Smartphone frei

4. Tippen Sie als Nächstes auf „Größer als 5 MB“ Abschnitt und überprüfen Sie die Dateien und löschen Sie sie entsprechend. Alle Dateien werden in der Reihenfolge größerer Größe sortiert.

Geben Sie WhatsApp-Speicher auf Ihrem Smartphone frei

5. Falls Sie WhatsApp-Speicher freigeben möchten von a bestimmten Chat Scrollen Sie dann nach unten und wählen Sie einen Kontakt aus. Von hier aus können Sie auf ähnliche Weise Elemente mit nur einem Fingertipp überprüfen, auswählen und löschen. Das ist eine raffinierte Möglichkeit, den WhatsApp-Speicher zu bereinigen, oder?

So geben Sie WhatsApp-Speicher auf Android-Geräten frei

Reduzieren Sie den WhatsApp-Speicherplatz auf Ihrem Smartphone

So können Sie ganz einfach WhatsApp-Speicher auf Ihrem Smartphone freigeben. Wir alle wissen, wie vollgestopft mit unerwünschten Mediendateien ist, die enorm viel Speicherplatz beanspruchen. Dies ist insbesondere bei Smartphones mit geringem Speicherplatz ein Problem.

Löschen Sie also alle bedeutungslosen Dateien, die als WhatsApp-Speicher auf Ihrem Smartphone gespeichert sind. Wie auch immer, das ist alles von uns. Wenn Sie mehr über solche WhatsApp-Tricks erfahren möchten, folgen Sie unserem verlinkten Artikel.

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.