iPhone Smartphone

So ändern Sie den Standardbrowser auf Ihrem Mac

how to change default browser from safari to chrome on mac

Obwohl Apple Safari, seinen nativen Browser auf iPhone- und Mac-Geräten, mit einer Fülle cooler und nützlicher Funktionen aufgepeppt hat, möchte nicht jeder Mac-Benutzer Safari für seine täglichen Aufgaben verwenden. Wenn Sie Teil dieser Gruppe sind und nach einer Möglichkeit suchen, den Standardbrowser auf Ihrem Mac-Computer zu ändern, sind Sie hier genau richtig. Wir haben drei einfache Methoden erklärt, um den Standardbrowser auf Ihrem Mac-Computer zu ändern. Lassen Sie uns also ohne weiteres eintauchen und herausfinden, wie Sie Chrome als Standardbrowser unter macOS Ventura oder älteren Versionen festlegen können.

Standardbrowser auf Mac-Computer ändern (August 2022)

Mit der Veröffentlichung seines neuesten Desktop-Betriebssystems, macOS 13 Ventura, hat Apple die App „Einstellungen“ neu gestaltet und viele der grundlegenden Funktionen verschoben. Die Einstellungs-App auf macOS Ventura sieht jetzt ziemlich ähnlich aus wie die iPadOS-Einstellungs-App, was je nach Vorliebe gut oder schlecht sein kann. Eines ist jedoch sicher, viele Mac-Benutzer finden es möglicherweise schwierig, in einigen gängigen Funktionen wie dem Ändern des Standardbrowsers oder dem Überprüfen des Speicherplatzes in macOS Ventura zu navigieren. Daher haben wir diesen Ratgeber für Sie zusammengestellt. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie Sie den Standardbrowser in macOS Ventura ändern.

Ändern Sie den Standardbrowser in macOS Ventura auf Ihrem Mac

In der neu gestalteten App „Einstellungen“ für macOS Ventura wurde die Option zum Ändern des Standardbrowsers aus den „Allgemeinen“ Einstellungen entfernt. Stattdessen findet ihr die Option nun unter den „Desktop and Docks“-Einstellungen. So können Sie jedoch von Safari zu Chrome als Standardbrowser auf dem Mac wechseln:

1. Klicken Sie auf das Apple-Logo in der oberen linken Ecke des Bildschirms und Wählen Sie „Systemeinstellungen“ aus dem Dropdown-Menü.

2. Die App „Systemeinstellungen“ öffnet standardmäßig die Einstellungen „Darstellung“, aber wir müssen zu „Desktop & Dock”-Einstellungen in der linken Seitenleiste, um den Standardbrowser auf dem Mac zu ändern.

Gehen Sie zu den Desktop- und Dock-Einstellungen

3. Scrollen Sie danach nach unten, um das „Standard-Webbrowser“-Option im rechten Bereich. Klicken Sie hier auf das Dropdown-Menü und wählen Sie den Browser aus, den Sie als Standard festlegen möchten.

Ändern Sie den Standardbrowser von Safari auf Chrome

4. Hier habe ich gezeigt, wie Sie Chrome zum Standardbrowser auf Ihrem Mac mit macOS Ventura machen. Jeder Link, den Sie jetzt auf Ihrem Mac-Computer zu öffnen versuchen, leitet Sie zu Google Chrome statt zu Safari weiter.

Chrome Standardbrowser Mac

Ändern Sie den Standardbrowser in macOS Monterey oder älteren Versionen

Die früheren Versionen von macOS, einschließlich macOS Monterey und früher, werden mit der älteren App „Einstellungen“ geliefert, mit der wir größtenteils vertraut sind und mit der wir navigieren können. Da sich das macOS Ventura-Update derzeit in der Beta-Phase befindet und nicht für alle Benutzer verfügbar ist, ist es außerdem wichtig zu teilen, wie Sie den Standardbrowser in macOS Monterey ändern können:

1. Klicken Sie oben links auf das Apple-Logo und wählen Sie „Systemeinstellungen“ aus dem Dropdown-Menü.

Öffnen Sie die Systemeinstellungen auf dem Mac

2. Die Einstellungen-App wird nun geöffnet. Hier müssen Sie Klicken Sie auf „Allgemein“.

allgemeine einstellungen öffnen macos monterey

3. Unter den „Allgemeinen“ Systemeinstellungen finden Sie die „Standard-Webbrowser“ Möglichkeit. Klicken Sie auf das Dropdown-Menü neben dieser Option und wählen Sie Browser wie Chrome, Firefox, Brave oder Opera als Standard auf Ihrem Mac aus.

Chrome als Standardbrowser auf dem Mac festlegen

4. Das ist es. Ja, es ist so einfach, den Safari-Browser auf Ihrem Apple-Computer zu verlassen.

Ändern Sie den Standardbrowser auf dem Mac von Safari zu Google Chrome

Während Sie jederzeit in die Einstellungen Ihres Macs gehen und den Standardbrowser wechseln können, gibt es eine einfachere Möglichkeit, Chrome als Standardbrowser über Safari in jeder Version von macOS auf Ihrem Computer festzulegen. Hier sind die Schritte, die Sie befolgen müssen:

1. Erstens, wenn Sie Chrome lange genug verwendet haben, wissen Sie, dass Google eine Benachrichtigung bei der obersten Lesung anzeigt – „Google Chrome ist nicht Ihr Standardbrowser“ zusammen mit einem „Als Standard einstellen“ Taste. Klicken Sie einfach auf diese Schaltfläche, und Sie haben Ihren Standardbrowser in macOS auf Chrome geändert.

Klicken Sie in Google Chrome auf Als Standardbrowser festlegen

2. Wenn Sie diese Benachrichtigung nicht auf der Seite „Neuer Tab“ sehen, sehen Sie sich die in den folgenden Schritten beschriebene Methode an. Klicken Sie zuerst auf das vertikale Drei-Punkte-Symbol in der oberen rechten Ecke und wählen Sie „Einstellungen“ aus dem Dropdown-Menü.

Klicken Sie auf das Dreipunktsymbol und die Einstellungen

3. Wechseln Sie dann in der linken Seitenleiste zum Abschnitt „Standardbrowser“ und klicken Sie auf „Machen Standard“ im rechten Bereich.

Chrome zum Standardbrowser auf dem Mac machen

4. Ihr Mac zeigt ein Popup-Fenster zur Bestätigung an – „Möchten Sie Ihren Standard-Webbrowser auf Chrome ändern oder weiterhin Safari verwenden?“ Wenn Sie sich Ihrer Entscheidung sicher sind, klicken Sie auf „Verwenden Sie Chrome“ Taste.

Verwenden Sie Chrome als Standardbrowser auf dem Mac

5. Das ist es. Sie haben den Standardbrowser auf Ihrem macOS-Computer erfolgreich von Safari auf Chrome geändert.

Häufig gestellte Fragen

Wie mache ich Chrome zu meinem Standardbrowser auf dem Mac?

Es gibt zwei einfache Möglichkeiten, Chrome zum Standardbrowser auf Mac-Computern zu machen. Zunächst können Sie in den Chrome-Einstellungen auf die Browseroption „Als Standard festlegen“ klicken. Zweitens können Sie in der macOS Ventura-Einstellungs-App zum Abschnitt „Desktop & Docks“ navigieren, um den Standardbrowser festzulegen.

Wie stelle ich Chrome so ein, dass Links anstelle von Safari geöffnet werden?

Um Links in Chrome statt in Safari zu öffnen, müssen Sie den Standardbrowser auf Ihrem Mac-Computer ändern. Der Prozess unterscheidet sich leicht auf macOS Ventura und älteren Versionen, also lesen Sie diese Anleitung, um zu erfahren, wie Sie Safari entfernen und Chrome als Standardbrowser verwenden.

Legen Sie den Standardbrowser in macOS Ventura oder früheren Versionen fest

Also ja, dies sind die einfachsten Methoden, um den Standardbrowser von Safari auf Chrome auf Ihrem Mac zu ändern, auf dem das neueste macOS Ventura-Update, macOS Monterey oder frühere macOS-Versionen ausgeführt werden. Im Gegensatz zu Microsoft, das es den Benutzern anfangs sehr schwer machte, einen Standardbrowser in Windows 11 festzulegen, hat Apple einen großartigen Job darin, einen einfachen Umschalter anzubieten. Darüber hinaus hat macOS 13 Ventura auch eine neue Stage Manager-Funktion hinzugefügt, um das Multitasking auf Ihrem Computer zu vereinfachen.

Zurück zur überarbeiteten Einstellungs-App in macOS Ventura, wir machen uns immer noch mit der neuen Benutzeroberfläche und den neu gemischten Einstellungen vertraut. Wenn Sie im neuesten macOS-Update keine anderen Einstellungen finden können, teilen Sie uns dies in den Kommentaren unten mit, und wir werden die Schritte zum Auffinden und Verwenden dieser Funktion sofort mit Ihnen teilen.

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.