Nachrichten

Start von Moto Razr 2022 und Moto X30 Pro für den 2. August bestätigt

moto razr 2022

Es wird seit langem gemunkelt, dass Motorola sein faltbares Telefon der nächsten Generation namens Moto Razr 2022 auf den Markt bringt, und wir haben auch einige offizielle Teaser dazu gesehen. Jetzt haben wir ein Startdatum. Motorola wird das Moto Razr 2022 am 2. August auf den Markt bringen und sich damit einen Vorsprung vor Samsung verschaffen, das seine faltbaren Telefone der nächsten Generation am 10. August auf den Markt bringen wird.

Neue Motorola-Flaggschiffe kommen

Motorola, über eine aktuelle Weibo-Posthat offenbart, dass es die starten wird Moto Razr 2022 und sogar die Flaggschiff-Telefone Moto X30 Pro in China am 2. August um 19:30 Uhr Ortszeit (17:00 Uhr IST). Der offizielle Teaser gibt einen Einblick in die Rückkameraeinstellungen beider Telefone.

Während das Moto X30 Pro mit massiven Kameragehäusen zu sehen ist (über das Design ist noch nicht viel bestätigt!), scheint das Moto Razr 2022 einen pillenförmigen Kamerabuckel mit zwei Kameras zu haben. Dies bestätigt, was wir in einem kürzlich erschienenen Teaser gesehen haben. Um Ihr Gedächtnis aufzufrischen, wird das Moto Razr der dritten Generation ein Clamshell-Design aufweisen, das an das Galaxy Flip 3 erinnert, wenn auch mit einigen Änderungen.

moto razr 2022 moto x30 pro Launch-Teaser
Bild: Motorola/Weibo

Es wird ein rahmenloses Punch-Hole-Display mit abgerundeten Ecken und ein größeres äußeres Display geben. Wir können auch ein haltbareres Scharnier erwarten. Was die technischen Daten betrifft, so wird das Telefon bestätigt angetrieben durch den Snapdragon 8+ Gen 1 Chipsatz, die das Telefon in die Premium-Liga bringen wird. Es wird wahrscheinlich auch ein 120-Hz-Display, verbesserte Kameras, Schnellladeunterstützung und vieles mehr bieten.

Das Moto X30 Pro hingegen wird ein weiteres Flaggschiff-Telefon sein, das mit dem Snapdragon 8+ Gen 1 SoC geliefert werden kann. Es wird auch spekuliert, dass es sich um Motorolas gemunkeltes 200-Megapixel-Kamera-Smartphone handelt, das eine Premiere für das Unternehmen sein wird. Es wird auch erwartet, dass es mit High-End-Funktionen wie 125-W-Schnellladung, einem 144-Hz-AMOLED-Display und mehr ausgestattet ist.

Allerdings benötigen wir noch weitere Details, um eine schlüssige Vorstellung von den beiden kommenden Flaggschiff-Telefonen von Motorola zu bekommen. Am besten warten Sie, bis der Launch stattfindet. Wir werden Sie darüber auf dem Laufenden halten. Also bleibt gespannt!

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.