Internet

BBVA ist die weltweit erste Bank, die Kredite über Blockchain vergibt

BBVA es el primer banco del mundo en emitir préstamos usando blockchain

Während Kryptowährungen an Popularität verlieren, nähern sich andere Bereiche wie die Filmindustrie, die digitale Identifikation und sogar Smartphones langsam der Einführung der Technologie. Das Bankwesen wird seit langem als einer der Bereiche angepriesen, der am meisten von der Implementierung der Blockchain-Technologie profitieren kann, wobei zahlreiche Finanzinstitute aktiv über die Idee nachdenken. Auf den Zug aufgesprungen ist der spanische Bankengigant BBVA (Banco Bilbao Vizcaya Argentaria). erstes Bankinstitut der Welt, das Kredite vergibt Blockchain Distributed-Ledger-Technologie.

BBVA hat bereits ein erfolgreiches Pilotprojekt abgeschlossen, indem es ein Unternehmensdarlehen im Wert von 91 Millionen US-Dollar an das spanische IT- und Verteidigungssystemunternehmen Indra vergeben hat, indem es den gesamten Prozess auf zwei Blockchains durchgeführt hat. BBVA behauptet, dass Blockchain die Verhandlungs- und Kreditvergabezeit von mehreren Tagen auf nur wenige Stunden verkürzt und Reibungsverluste bei der Kreditvergabe in hohem Maße reduzieren kann.

Bild: Zarateman | CC0 1.0

„Blockchain kann klare Vorteile für alle Seiten im Unternehmenskreditmarkt hinsichtlich Effizienz, Transparenz, Sicherheit bieten. Es ist ein weiteres starkes Beispiel dafür, wie disruptive Technologien eingesetzt werden können, um Finanzdienstleistungen einen Mehrwert zu verleihen, was für unsere Strategie von zentraler Bedeutung ist.“sagte BBVA-Chef Carlos Torres Vila.

BBVA schloss das gesamte Kreditvergabeverfahren auf einem gemeinsam verteilten Hauptbuch ab und nutzte während des Verhandlungs- und Vertragsunterzeichnungsprozesses eine private Blockchain, was bedeutet, dass die Bedingungen des Deals gleichzeitig auf einer gemeinsamen Blockchain aufgezeichnet und aktualisiert wurden. Sobald eine gegenseitige Einigung erzielt wurde, wurde der endgültige Vertrag in einer öffentlichen Ethereum-Blockchain registriert, ein Standardprozess zur Aufbewahrung einer unveränderlichen Aufzeichnung.

Das Unternehmen hat bereits eine Reihe weiterer Blockchain-basierter Kreditprojekte in der Reihe und arbeitet bereits an der Integration der Blockchain-Technologie in seine Systeme, um internationale Zahlungen, internationalen Handel und Devisenhandel zu erleichtern.

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.