Alternativen

Top 5 Google Fotos-Alternativen, die Sie verwenden können

Las 5 mejores alternativas de Google Photos que puedes usar

Wenn wir über Galerie-Apps auf Android oder iPhone sprechen, würden Sie zustimmen, wenn ich sage, dass Google Fotos wohl die beste Lösung ist. Es enthält einige wirklich coole Funktionen, wie unbegrenzte kostenlose Sicherung auf Google Drive (in begrenzter Auflösung), großartige Suchfunktionen, die Möglichkeit, Filme und Collagen zu erstellen, einen Papierkorb usw. Es besteht kein Zweifel, dass Google Fotos die intelligenteste Galerie-App ist Da draußen hat die App ihren Anteil an Problemen. Zum Beispiel haben Leute verspätete Backup-Fehler gemeldet, zusammen mit einem Problem beim Herunterladen bestimmter Fotos. Wenn Sie also eine einfachere Galerie-App wünschen, sind Sie bei uns genau richtig. Hier sind die 5 besten Google Fotos-Alternativen, die Sie auf Ihrem Android-Gerät oder iPhone/iPad verwenden können:

1. Prime-Fotos von Amazon

Die Prime Photos-App von Amazon ist die beste Google Photos-Alternative auf dem Markt. Die App ahmt viele nützliche Funktionen von Google Fotos nach. Wenn Sie Amazon Prime-Mitglied sind, können Sie mit der App unbegrenzt Fotos speichern und den Fotospeicher mit bis zu 5 Personen teilen. Genau wie Google Fotos erfordert Prime Photos keine Markierung und lässt Sie Fotos finden, indem Sie nach Personen, Orten oder sogar Dingen suchen. Sie können sogar Fotos von überall hochladen. Eine weitere ähnliche Funktion wie Google Fotos ist die Gruppierung von Fotos durch Gesichtserkennung.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Prime Photos Google Fotos sehr ähnlich ist, und tatsächlich ist auch die Benutzeroberfläche ziemlich ähnlich. Wenn Sie kein Amazon Prime-Benutzer sind, bietet die App eine kostenlose 3-monatige Testversion für unbegrenzten Speicherplatz, danach müssen Sie 59,99 $/Jahr bezahlen.

Installieren: Android, iOS (Frei)

2. Bilder

Wenn Sie die Google Fotos-App schwer zu navigieren finden, werden Sie die Piktures-App definitiv viel intuitiver finden. Die reine Android-App ist wohl die beste Galerie-App von Drittanbietern im Play Store. Die App unterstützt verschiedene coole Gesten zum Navigieren in der App sowie verschiedene Ansichten wie Kalenderansicht oder Standortansicht. Während der App die intelligenten Suchfunktionen oder das unbegrenzte kostenlose Backup fehlen, bringt sie einige wirklich coole Funktionen mit. Bildfunktionen Dropbox-Integrationdamit Sie Fotos in der Cloud sichern können.

Bilder-App

Es gibt auch die Möglichkeit, Fotos oder Alben auszublenden, Fotos in einem PIN-geschützten Ordner zu speichern Sicheres Laufwerk, EXIF-Daten anzeigen und GIFs unterstützen. Plus, all das in einer schönen Oberfläche, also was gibt es nicht zu mögen.

Installieren: Android (Kostenlos bei In-App-Käufen)

3. Flickr

Flickr ist nicht wirklich eine Galerie-App wie Google Fotos, aber wenn Ihnen Google Fotos gefallen hat, weil Sie damit unbegrenzt Fotos in der Cloud speichern konnten, dann ist Flicker eine praktikable Google Fotos-Alternative für Sie. Flickr bietet Benutzern 1000 GB kostenloser Cloud-Speicher, damit Sie Ihre Fotos und Videos ganz einfach speichern können. Außerdem organisiert die App Ihre Fotos und lässt Sie Ihre Fotos optimieren. Dann gibt es noch die großartige Flickr-Community, die ein großer Bonus sein sollte, wenn Sie ein begeisterter Fotograf sind.

Flickr-App

Installieren: Android, iOS (Frei)

4. QuickPic

QuickPic ist dank seiner sehr umfangreichen Funktionsliste eine der beliebtesten Galerie-Apps auf Android. Die App mag am Anfang eine einfache Fotoverwaltungs-App, aber sie ist so viel mehr. Erstens unterstützt es Automatische Sicherung mit einer Menge Cloud-Speicherdiensten wie Google Drive, OneDrive, Dropbox, Flickr usw. zusammen mit einem eigenen CM Cloud-Dienst. Egal, welchen Cloud-Speicher Sie zum Speichern Ihrer Daten verwenden, QuickPic ist für Sie da.

QuickPic-App

Es gibt auch Funktionen wie die Fähigkeit zu private Fotos und Videos mit Passwort sperren, anständiger Fotoeditor, App-Anpassung und mehr. Obwohl es in Bezug auf die Funktionen nicht mit Google Fotos vergleichbar ist, behauptet sich QuickPic als großartige Galerie-App für Android.

Installieren: (Frei)

5. A+ Galerie

Die A+ Gallery-App ist eine weitere beliebte Galerie-App für Android, und das zu Recht. Die App ist vielleicht nicht wirklich eine Alternative zur Google Fotos-App, aber wenn Sie nur nach einer Ersatz-Galerie-App suchen, sollte das A + eine gute Wahl sein. Die App verfügt über eine Benutzeroberfläche, die a Mischung aus Material Design und dem Stil von iOS. A+ organisiert Ihre Fotos automatisch und lässt Sie sie nach Datum, Ort oder Jahr anzeigen. Es verfügt über eine Integration mit Facebook, Dropbox und Amazon Cloud Drive, sodass Sie Fotos ganz einfach in der Cloud speichern oder synchronisieren können. Zu den weiteren Funktionen der App gehört die Möglichkeit, Suche nach FarbeLieblingsalben, Bearbeiten und mehr.

A+ Galerie-App

Installieren: Android (Kostenlos bei In-App-Käufen)

SIEHE AUCH: 8 beste Galerie-Apps für Android, um Ihre Fotos besser zu verwalten

Probieren Sie diese Google Fotos-Alternativen auf Ihrem Gerät aus

Wie Sie vielleicht bemerkt haben, enthält unsere Liste nur ein paar Apps für iOS, und das liegt daran, dass dem Apple App Store eine anständige Galerie-App fehlt. Wenn Sie jedoch ein iPhone- oder iPad-Benutzer sind, ist die integrierte Fotos-App eine anständige App und enthält ähnliche Funktionen wie Google Fotos. Auf der anderen Seite haben Android-Nutzer einige anständige Google Fotos-Alternativen, die sie verwenden können. Probieren Sie also die oben genannten Apps aus und teilen Sie uns Ihre Meinung dazu im Kommentarbereich unten mit.

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.